Hocheffiziente und wirtschaftliche Wärmepumpen

Die Wärmepumpen-Experten beraten Sie fachkompetent, produktneutral und kundenorientiert..

Bis zu 50% mehr Energie sparen durch hocheffiziente Wärmepumpen

Die Wärmepumpen-Experten für private Haushalte, Kommunen, Gewerbe und Industrie im Bonn-Kölner Raum u. Nordrhein-Westfalen

DIE WÄRMEPUMPE -Zukunftssicher und höchst effizient

 

Die Wahl des richtigen Heizsystems ist eine wichtige Entscheidung für Jahrzehnte. Höchste Effizienz und damit niedrigste Heizkosten, Komfort, Betriebssicherheit, eine möglichst umweltschonende Technik und langjähriger Betrieb sind die wichtigsten Anforderungen an das Heizsystem.

Unser Programm

Effizent

Wärmepumpen

Die Heiztechnik der Zukunft ist die Wärme-pumpe. Geringe Betriebskosten, hohe Wirt-schaftlichkeit und Komfort sind die Sicher-heit für unsere Kunden in den nächsten Jahrzehnten. Auch die Technik ist jederzeit ausbaufähig mit der kostenlosen Stromer-zeugung durch eine Photovoltaikanlage

Hocheffizient

Solaranlagen

Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach gibt Sicherheit. Der eigengenutzte kostenlose Strom kann die Wärmepumpe bedienen, oder den gesamten Haushaltsstrom. Auch kann man eine Wärmepumpe mit Solarkollektoren ergänzen, die zusätzlich die heizung unterstützen oder Warmwasser erzeugen. 

Am effizientesten

Mikrobiologische Trinkwasser.-Desinfizierung

Eine mikrobiologische Trinkwasser-Desin-fizierung über eine Dosieranlage mit ANOSAN TW ersetzt die thermische Desinfizierung und erhöht die Jahresarbeitszahl der Wärmepum-pen. Der Nutzer ist jederzeit auch sich vor Legionellen und Keimen in der Trinkwasser-versorgung.

                                              Beratung

Das Team von den Wärmepumpen-Experten Bonn blickt auf jahrelange Erfahrung in der Heizungstechnik. Unser Bestreben ist, den Kunden transparent, ehrlich und fachkompetent zu beraten. Unsere Kunden sind Bauherren, Kommunen, Immobilienunternehmen oder auch Bauträger, die an die Zukunft denken und mit moderner Heizungstechnik auf Dauer Energie sparen wollen. Hier geht Sicherheit, Innovation und Qualität vor.

Unser Team ist produktunabhängig und zeigt Ihnen klar die Vor- u. Nachteile auf in Qualität, Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit.  Eigene Planungs-Ingenieure konfigurieren Ihre Heizungsanlage nach den Vorgaben der anerkannten Regeln der Technik, EnEV, DIN-Normen und Vorgaben der Hersteller auch in Kombination mit den verbundenen Komponenten, wie Photovoltaik, Flächenheizung oder anderen Energieträgern.

Eine hochmotivierte, kundenorientierte Gruppe von Spezialisten montiert die Wärmepum-pen vor Ort. Auch wir leiden teilweise unter absoluter Auslastung und empfehlen unseren Kunden auf andere zuverlässige Montageexperten zurück zugreifen, die wir unseren Kunden gerne empfehlen und bei Bedarf die Montageüberwachung übernehmen.

                                                 Planung

Das eine moderne und wirtschaftliche Energieanlage richtig geplant sein muß, sollte jedem klar sein., der sich einmal mit Haustechnik beschäftigt hat. Meist sind normale Handwerks-firmen dermaßen überfordert, daß manche sich nicht an diese Aufgaben heran wagen. Die neue Gesetzgebung und vorgegebenen DIN-Normen erfordern viel Erfahrung und Wissen, das man sich nur durch Weiterbildung, Besuch von Lehrgängen und auch in der Praxis aneignet. Unsere Planer sind mit diesen Aufgaben gewachsen sind zuständig für Ihre wirtschaftliche, moderne und zuverlässige Heizungsanlage.

                                        Montage und Service

Eine hochmotivierte, kundenorientierte Gruppe von Spezialisten montiert die Wärmepum-pen vor Ort. Auch wir leiden teilweise unter absoluter Auslastung und empfehlen unseren Kunden auf andere zuverlässige Montageexperten zurück zu greifen, die wir unseren Kunden gerne empfehlen und bei Bedarf die Montageüberwachung übernehmen.

Wärmepumpen-Aktion Februar 2017

 

OCHSNER AIR 109 C/211 C/618 C

DIE OCHSNER AIR BASIC Wärmepumpe mit Inverter-Technologie ist ideal für Passivund Niedrigenergiehäuser mit Flächenheizungen in Kombination mit bestehenden Energieerzeugern sowie für bivalent betriebene Anlagen (Hybrid). Sämtliche hydraulische Komponenten sind bei OCHSNER bereits im Wärmepumpen-Innenteil serienmäßig integriert.

 

AUFSTELLUNG Die Aufstellung des Innenteils der Wärmepumpe erfolgt geschützt vor Witterung im Keller oder Wirtschaftsraum des Hauses. Das Innenteil ist absolut geräuschlos und kann somit in jedem beliebigen Raum aufgestellt werden. Der Umgebungswärme aufnehmende Verdampfer in Vertikal-Bauweise entzieht der allAußenluft die benötigte Wärme. Der leistungsgeregelte Verdichter sorgt für eine flexible Wärmeabgabe an das System. Die Aufstellung erfolgt im Freien.

 

MODERNSTE REGLERTECHNOLOGIE Der OCHSNER OTE Wohnklimamanager bietet Ihnen höchsten Komfort, maximale Energieeffizienz und größte Betriebssicherheit. IM WINTER HEIZEN, IM SOMMER KÜHLEN Während der Sommermonate kann die Heizungs-Wärmepumpe für die Kühlung (optional) eingesetzt werden. Dabei wird die Wärme einfach vom Gebäude an die Außenluft abgegeben und das Haus aktiv gekühlt.

 

OCHSNER AIR 109 C BASIC   9,0   kW (35°C)  5.900,00 € 

 

OCHSNER AIR 211 C BASIC   11,0 kW (35°C)  6.900,00 €
 

OCHSNER AIR 618 C BASIC   18,0 kW (35°C)  8.900,00 €

alle Preise incl. MwSt. ohne Transport

 

 

Jedes Außengerät auch erhältlich in Verbindung mit dem OCHSNER Multi-Tower

 

Der neue OCHSNER Multi Tower verbindet auf einer Grundfläche von knapp einem halben Quadratmeter in einem Gerät die Wärmepumpen-Inneneinheit mit Regelung und Hydraulik sowie einen Pufferspeicher für Heizung und Kühlung und einen emaillierten Warmwasserspeicher. Die Bedienung ist auf Wunsch über ein kapazitives Touch Display direkt am Gerät möglich und die Wärmepumpe ist somit webfähig. Der MULTI TOWER kann mit allen Wärmepumpen der OCHSNER Modellreihen AIR EAGLE und AIR BASIC eingesetzt werden.

 

Warmwasserspeicher-Inhalt 168 l

 

Aufpreis: 1.900,00 € incl. MwSt.

Die neue Nibe F2120 - Sensationeller Durchbruch in der Hausheizung - für diese Wärmepumpe gibts die Innovationsförderung.

Unsere Favoriten aus der Praxis 

  • OCHSNER Austria
  • NIBE Schweden
  • MASTERTHERM  Tschechische Republik

Mögliche Erweiterungen

Wärmepumpen kann man ideal kombinieren mit:

  • Flächenheizungen (Fußboden/Wand/Decke 
  • Gasbrennwertthermen
  • Solarthermie
  • Photovoltaik
  • Festbrennstoffkessel

Die Lösung bei auslaufender Vergütung von Photovoltaikanlagen

Interessant ist für die Betreiber älterer Photovoltaik Anlagen deren Einspeisevergütung ausläuft, die Frage, eine Wärmepumpe zusätz-lich zu installieren, besonders wenn sie noch eine Vergütung für selbst verbrauchten Strom erhalten. Photovoltaik Anlagen, die zwischen dem 01.01.2009 und dem 31.03.2012 in Betrieb gingen, erhalten noch eine Eigenverbrauchs-vergütung. Sie ist in der Höhe abhängig ob mehr oder weniger als 30 Prozent vom erzeugten Strom auch selbst verbraucht wird. Mit den klassischen Haushaltsgeräten ist die interessantere Vergütungsklasse von über 30 Prozent kaum zu erreichen. Mit einer Trinkwasser-Wärmepumpe als zusätzlichem konstantem Stromverbraucher kann die Eigenverbrauchsquote auf diese Marke gesteigert werden. Von Frühjahr bis Herbst bleibt die Heizungsanlage somit ausgeschaltet. Die Photovoltaik Anlage versorgt in dieser Zeit die Wärmepumpe nahezu komplett mit selbsterzeugtem Strom vom Dach.

Sinnnvoller Eigenstromverbrauch mit Batteriespeicher für die Wärmepumpe

Sollte der Strom aus einer Photovoltaikanlage selbst nicht ganz aufge-braucht werden können, so kann dieser in einem Batteriespeicher aufgenom-men werden und für nachts oder kühlere Zeiten genutzt werden.

 

Photovoltaikanlagen und Wärmepumpen passen umso besser zusammen, wenn mit ihnen nicht nur geheizt, sondern auch gekühlt werden soll. vor allem im Sommer , wenn Strom im Überfluss da ist. Der Wunsch nach kühleren Raumtemperaturen (vor allem in Schlafzimmern) kommt an Tagen im Sommer auf, an denen jede Menge Solarstrom zur Verfügung steht. Den können Wärmepumpen nutzen, um das Gebäude kostenlos zu kühlen. 

 Jahresarbeitszahl der      Wärmepumpe erhöhen 

Wie?

Durch mikrobiologische Desinfizierung des Trinkwassersystems

Unser Angebot des Monats Februar 2017

SCOP über 5

Die neue Wärmepumpe von NIBE

F2120-12  Luft/Wasserwärmepumpe mit SCOP über 5
min/max Heizleistung  A7/W35      3,5/9,2 kW

 

  • höchste Effizienz im Neubau und Bestand
  • Effiziente heizung und Brauchwasserbereitung
  • EVI-Verdichtertechnologie
  • Leistungsgeregelter Verdichter
  • sehr hoher SCOP über 5
  • Einsatz bis - 25°C Außenlufttemperatur
  • Sehr geringer Schallpegel
  • Master-Slave-Betrieb mit SMO 40
  • Montagefreundlich EHPA-Gütesiegel

 

Einführungspreis:  9.999,00 € incl. MwSt.

abzüglich Förderung BAFA 2.000,00 € auch für Neubau
 

 

 

 

Vereinbaren Sie einen Beratungs- oder Besichtigungstermin mit uns online hier

Wir sind Mitglied in:

 

  • Handwerkskammer zu Köln
     
  • Innung Sanitär-Heizung-Klima 
    Bonn-Rhein-Sieg
     
  • Fachverband SHK
    Nordrhein-Westf.
     
  • DVGW

 

Besuchen Sie auch unsere Seite;

Mikrobiologische Trinkwasserentkeimung

www.eco-cleanwater.com

Erhöht die Effizienz der Wärmepumpen ganz enorm

Unser Planungsbüro für:

  • fachkompotente Beratung
  • Heizlastberechnung
  • Auslegung und Montagepläne
  • Hydraulischr Abgleich
  • Stellung von Förderanträgen
  • Ausführungs-Management u. Bauleitung
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Weiden & Riga GbR - die Wärmepumpen-Experten im Bonn/Rhein-Sieg-Kreis und Köln